Beiträge

Letztens im wöchentlichen Team-JF. Bald steht das monatliche 48h Clearing an. Und meine Frage an mein Team: Wollt ihr wieder dabei sein? – wird einstimmig mit „Jaaa“ UND „Neeeeiin“ beantwortet 🙃

Ähnlich die Mail von einer ehemaligen Kundin: Obwohl sich immer mehr Türen öffnen, gehe ich nicht hinein. Ich habe das Gefühl, ich bin noch nicht soweit.

Und das spiegelt genau das wieder, was viele Tag für Tag erleben und fühlen. Und was ich selbst auch so gut kenne. Die zwei Stimmen in uns.

Ja, ich will. So sehr. Ich sehne mich. Ich fühle es so stark.
Die Stimme deiner Seele. Dein innerer Ruf. Die tiefe Sehnsucht.

UND

Nein, besser doch nicht. Habe Schiss. #dumdidum
Und die Angst. Die Stimme der Vernunft. Dein Ego.

Trainiere deine Wahrnehmung!

Wenn die aktuelle Zeit etwas in uns hervorbringt, dann ist es die Schärfung unserer Wahrnehmung. Denn als unbewusster Mensch glauben wir das, was wir denken. Wir denken, also sind wir. Dies ist die Gleichung, wenn du dir 0,0 Gedanken über dich selbst und verschiedene Ebenen deines Bewusstseins gemacht hast. Doch mit zunehmendem Bewusstseinswandel intensiviert sich die Wahrnehmung.

Und das Wissen darum, dass es eben viel zu kurz gedacht ist, alles zu denken, was du glaubst.

Wenn wir erfahren, dass es die Stimme der Seele gibt und eben die Stimme unseres Egos, dann macht das oft ganz viel Raum auf. Denn tief drin ahnen viele von uns, dass diese „Angstmacherei“ eben nicht die Wahrheit ist. Nur trauen sie sich nicht, auf diese Wahrheit zu hören, weil sie noch so klein und ungewohnt ist. Der Raum, der sich dann öffnet, ist neu. Wir dürfen erstmal alle Facetten in uns kennenlernen und ein Gefühl dafür entwickeln, wer von den Gästen wer ist.

Deine Seele ist wie ein neuer Gast auf deiner Party, von dem du fasziniert bist – und doch gleichzeitig etwas Schiss hast, denn er könnte ja vielleicht etwas im Schilde führen

Das, was du trainieren darfst, ist eine bessere Wahrnehmung. Denn Seele ist nicht gleich Seele. Ego nicht gleich Ego. Beide Stimmen verändern sich im Laufe der Zeit. Insbesondere das Ego ist tricky und passt sich gerne der aktuellen „Entwicklungslage“ an.

Es tut auch gerne mal so, als sei es Seele. Es treibt dich gerne auch mal zu etwas „Besonderem“ an, weil du ja etwas Besseres bist. Oder es hält dich eben klein und in den Kinderschuhen.

Nach der Wahrnehmung kommt die Wahl

Wenn du besser wahrnehmen kannst, kommt eine Phase, in der du erkennen darfst, dass du eine Wahl hast. Du hast die Wahl, entweder der Stimme deiner Seele oder der deines Egos zu folgen. Du brauchst also nicht JA und NEIN sagen, brauchst auch nicht jeden Zweifel und jede Angst äußeren, die du empfindest. Du kannst es wahrnehmen, dass sich diese Art von Stimme in dir zeigt. Und durch die Wahl, diesen Pfad nicht mehr zu betreten, veränderst du bereits dein Leben.

Wichtig: Es ist nicht per se schlimm, wenn du deine Ängste mal thematisierst. Es gibt Phasen im Bewusstwerdungsprozess, wo das immens wichtig ist.

Ab einem bestimmten Punkt ist es jedoch dran, dass du hier bewusst wählst, es NICHT mehr zu tun. Denn damit entscheidest du dich für die Liebe, die stärkste Kraft des Universums. Denn die Liebe würde niemals schwanken, dich zweifeln lassen oder dir Illusionen als Wahrheit verkaufen wollen. Dies macht nur das Ego.

Triff die Wahl für DICH in Wahrheit

Regelmäßig werden Menschen zu mir geführt, sie schreiben mir, sie wollen was von mir … Dann antworte ich ihnen und mache ihnen eine Angebot. Und dann: Pfff – meldet sich das Ego. Und es zeigt sich ein irrationales Gefühl, ich könnte in einem Clearing oder einem anderen Programm irgendetwas „Schlimmes“ mit diesen Menschen tun. Irgendetwas „mit dieser komischen Energie“ bei jemanden bewirken, was … ja, was eigentlich?!

Das ist dein Ego, was dich davon abhalten will, deine Wahl für DICH zu treffen. Es ist sehr kreativ. You name it, was es dir einzureden versucht. Es ist DEIN Ego

Und weißte was? Aus Sicht des Egos hat es absolut RECHT!!! Aus seiner Sicht tue ich etwas ganz, ganz Schlimmes und Böses! 😆

  • Ich glaube nämlich an DICH in deiner wahrsten Essenz!
  • Ich erinnere DICH ständig daran, wie göttlich du bist!
  • Ich sorge „mit diesen komischen Energien“ dafür, dass du in deinem Business & Leben auf eine leichte Art und Weise abgehst wie Schmitz‘ Katze!! (Oder Schmidts?! #whoknows)

Unglaublich, was ich für eine miese, fiese Sackratte bin! 😆😆😆

Ich bin quasi der FEIND! Des Egos #dumdidum 😅

Denn ich bin deine Stellvertreterin für dein eigenes Licht – solange du es noch nicht vollkommen spüren kannst. Ich bin Stellvertreterin für deine eigene Göttlichkeit – solange du sie noch nicht in dir sehen kannst. Und ich bin eben auch diejenige, die quasi blind „Ego-Alarm“ erkennt und dich liebevoll und eben auch sehr klar darauf hinweist. Solange du es selbst noch nicht genau wahrnehmen kannst.

 

360 Grad neue Energie

Das passiert, wenn du in meine Nähe kommst

Mein eigenes Licht strahlt mittlerweile so rein, so fein, so klar … dass ich dich unweigerlich mitziehe, wenn du auch nur sanft in meine Nähe kommst. Das liegt daran, dass ich mich der neuen Energie verpflichtet habe. Als Coach der neuen Energie ist es meine höchste und wichtigste Aufgabe, mir täglich mein eigenes Licht und meine Göttlichkeit bewusst zu machen und dies zu steigern. Dies bedeutet, wenn ich irgendwo in Erscheinung trete – in einem Coaching, wenn ich einen Text schreibe oder bei einem Live-Video, bin ich immer mit meinem wahren Selbst verbunden.

Sollte ich selbst eine Phase haben, wo ich nicht komplett bei mir bin, dann trete ich so NICHT nach Außen.
Ich beantworte dann auch keine Mails, spreche keine Nachrichten auf und mache auch keine großen Promotions.

Das ist mein Versprechen, was ich vor allem mir selbst gegeben habe. Denn ich spüre hier die große Aufgabe, die ich habe. Und zu dieser habe ich mich bereit erklärt, bevor ich inkarniert bin. Und dazu stehe ich.

Und by the way: Sollte es doch mal vorkommen, dass ich selbst Ego-Alarm habe, dann erkenne ich das sehr schnell und stelle es ebenso schnell wieder ab. Ich werte das nicht. Es darf sein. Nur ist es eben keine Ausrede dafür, das ständig vorkommen zu lassen. Und gerade Social Media ist leider prädestiniert dafür, dass eben auch gerade Coaches die Ego-Keule schwingen, um sich in ihrer Angst die Bauchpinselei abzuholen.

Ich habe mich selbst vor einigen Jahren noch so verhalten und ich spürte damals schon, dass das nicht wahr ist. Denn es entspricht eben nicht der Liebe.

Meine hohe Energie ist das Tool, mit dem ich Menschen begleite. Ich schwinge. Ich liebe. Ich lache. Ich ziehe dich mit!

Nicht auszudenken, was mit dir passiert, wenn du deine WAHL neu und bewusst triffst und mit mir einen Teil deines Weges gehen willst! #warnung

NICHT auf diese „Ach nee lieber doch nicht-„Stimme zu hören.
NICHT deine Entscheidungen auf Angst, keine Zeit und kein Geld basierend zu treffen.
NICHT dein Business auf der Grundlage von „So geht das immer schon“ und „Hier muss ich dies“ zu führen.

Ich erinnere dich immer wieder gerne daran und so auch heute:
It’s up to YOU!

Wähle bewusst für DICH!

Die anderen … sind egal!

Ja, es gibt eine Menge Menschen, die immer noch sich selbst glauben, wenn sie sich ihre Stories erzählen.

Ja, es gibt eine Menge Menschen, die immer noch denken, zufrieden sein muss reichen im Leben.
Ja, es gibt eine Menge Menschen, die immer noch bewerten und meinen, das sei die allgemeingültige Wahrheit.

Und die menschliche Sozialisierung führt uns dazu, dass wir uns gerne wie die anderen verhalten wollen. Das ist unsere Herde. Doch … du darfst deine neue Herde wählen.

Indem du für dich

  • gehst.
  • wählst.
  • wächst.
  • sorgst.
  • entscheidest.

Oder?

Du hörst auf das winzige Zucken in deinem Herzen, was dir den richtigen Weg anzeigt – auch wenn du noch eine Scheißen-Angst davor hast. Du empfängst deine starken Impulse und weißt einfach tief in dir, wo du deinen Knack-Hintern als nächstes hinschwingen darfst – auch wenn es unbekanntes Terrain ist. Du weißt, dass du dir selbst vertrauen musst, damit das Leben dir auch im Vertrauen all die schönen, lebendigen und freudvollen Dinge zusendest, die du dir wünscht.

Und übrigens: Natürlich ist auch mein Team genauso und hat sich für ein einstimmiges JAAA fürs Clearing am Wochenende entschieden … Alles andere hätte uns jetzt schon gewundert, gell #teamindernewenergy

Fazit

Bitte unterschätze nie die Kraft deiner bewussten Wahl für die Stimme deiner Seele! Es mag sich wie eine Kleinigkeit anfühlen, mal kurz im Ego rumzuhampeln. Und wie gesagt – es ist nicht schlimm. Wir brauchen das nicht werten.

Und doch bist du hier, weil du dich für die Bewusstwerdung entschieden hast. Weil du deine Göttlichkeit auf der Erde ausdrücken willst. Und auf diesem Weg darfst du hier eben auch achtsam hinsehen, wo dich dein Ego gerade auf den Arm nehmen will.

Und übrigens, Clearings und Healings sind fantastische Mögklichkeiten, monatlich deine „energetische Achtsamkeit und Selbstfürsorge“ zu betreiben und dich geklärt und ausgerichtet dem Leben zu stellen. Du kannst beides jeweils einzeln buchen – oder zusammen gefasst im großartigen Diamond Bundle. Komm jetzt dazu und triff deine bewusste Wahl!

 

Photo by Vlad Hilitanu on Unsplash